anonymousmaske.de

Original Anonymous Maske online kaufen!

Subscribe

Eigene Enthüllungsplattform

November 25th, 2012

Eine eigene Enthüllungsplattform von Anonymous in Arbeit

Offenbar plant die Anonymous-Gruppe, im Stil von Wikileaks, eine eigene Enthüllungsplattform in das Netz zu stellen. Die Plattform, die den Namen “TYLER” tragen soll, wird angeblich zurzeit von der Gruppe entwickelt und soll zum 21. Dezember 2012 dann online gestellt werden. So teilte ein mutmaßlicher Sprecher der Anonymous-Aktivisten mit in einem Interview mit „Voice of Russia“.

Das Projekt „TYLER“ setzt laut der Aussage des Sprechers auf die P2P-Technik und setzt zudem auf Software, die frei downloadbar ist. Somit soll wie bei anderen Hostings, die auf festen Webservern stehen, TYLER schlechter anzugreifen sein. Für weitere Sicherheit soll gesorgt werden, indem es eine Verschlüsselung geben wird. Mehr gab der Sprecher bei dem Interview nicht bekannt. Doch dafür musste Julian Assange und sein Whistleblower-Portal Wikileaks reichlich Kritik von dem Anonymous-Mitglied einstecken. Es wurde an den Finanzen der Plattform Kritik geübt, die intransparent wären und über einen gewissen Zwang würde man die Spendenwerbung ausführen.

Zuvor war die Gruppe stets Für Wikileaks und Julian Assange unterstützend aufgetreten, doch vor ca. 14 Tagen wurde dieses Bündnis aufgekündigt. Der Grund, angeblich hat Assange die eigentliche Idee von Wikileaks verraten und sich selbst zu sehr in den Vordergrund gestellt.

  • INSERT ADS

    Comments are closed.

     
     
    melayu boleh

    Recent Post

    Recent Comments

      Impressum